Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-FRANKFURTBeschluss vom 16.02.2006, Aktenzeichen: 24 W 11/06 

OLG-FRANKFURT – Aktenzeichen: 24 W 11/06

Beschluss vom 16.02.2006


Leitsatz:Die klagende - die öffentliche Zustellung beantragende - Partei muss alle im bisherigen Lebenskreis des Zustellungsempfängers aufscheinenden Möglichkeiten einer Klärung seines derzeitigen Aufenthaltes nutzen und deshalb alles das tun, was eine verständige, an der wirtschaftlich sinnvollen Durchsetzung berechtigter Ansprüche interessierte Partei tun würde, gäbe es die Möglichkeit öffentlicher Zustellung nicht.
Rechtsgebiete:ZPO
Vorschriften:§ 185 ZPO
Stichworte:Zustellung, Klageschrift
Verfahrensgang:LG Darmstadt 1 O 321/05
Rechtskraft:ja

Volltext

Um den Volltext vom OLG-FRANKFURT – Beschluss vom 16.02.2006, Aktenzeichen: 24 W 11/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-FRANKFURT - 16.02.2006, 24 W 11/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum