Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileOberlandesgericht Frankfurt am MainBeschluss vom 14.08.2008, Aktenzeichen: 18 W 149/07 

OLG-FRANKFURT – Aktenzeichen: 18 W 149/07

Beschluss vom 14.08.2008


Leitsatz:Diese Entscheidung enthält keinen zur Veröffentlichung bestimmten Leitsatz.
Rechtsgebiete:ZPO
Vorschriften:§ 91 ZPO
Stichworte:Prozesskosten, Kosten, Beweisaufnahme, Bauteilöffnung
Verfahrensgang:LG Wiesbaden, 9 O 60/04

Volltext

Um den Volltext vom OLG-FRANKFURT – Beschluss vom 14.08.2008, Aktenzeichen: 18 W 149/07 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OLG-FRANKFURT

OLG-FRANKFURT – Beschluss, 1 Ss 138/08 vom 14.08.2008

Diese Entscheidung enthält keinen zur Veröffentlichung bestimmten Leitsatz.

OLG-FRANKFURT – Beschluss, 18 W 149/07 vom 14.08.2008

Diese Entscheidung enthält keinen zur Veröffentlichung bestimmten Leitsatz.

OLG-FRANKFURT – Beschluss, 2 Ws 116/08 vom 14.08.2008

Der Rechtsanwalt erhält im Strafbefehlsverfahren keine zusätzliche Verfahrenserledigungsgebühr nach Nr. 4141 Anm. 1 Ziffer 3 RVG-VV, wenn er nach § 411 Abs. 1 Satz 3 StPO einer Entscheidung im Beschlusswege zustimmt.

Gesetze

Anwälte in Frankfurt am Main:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: