Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-FRANKFURTBeschluss vom 10.10.2001, Aktenzeichen: 3 Ss 295/01 

OLG-FRANKFURT – Aktenzeichen: 3 Ss 295/01

Beschluss vom 10.10.2001


Leitsatz:Die Wiedereinsetzung in den vorherigen Stand wegen Verzögerung der Postzustellung setzt voraus, dass die Umstände der Aufgabe der Sendung nach Zeit und Ort so genau dargelegt werden, dass das Gericht beurteilen kann, ob ein Verschulden des Betroffenen vorliegt.
Rechtsgebiete: StPO
Vorschriften:§ 341 I StPO, § 473 StPO
Verfahrensgang:LG Hanau 11 Js 4720.9/00 ­4Ds ­ Ns

Volltext

Um den Volltext vom OLG-FRANKFURT – Beschluss vom 10.10.2001, Aktenzeichen: 3 Ss 295/01 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-FRANKFURT - 10.10.2001, 3 Ss 295/01 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum