Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-FRANKFURTBeschluss vom 07.01.2004, Aktenzeichen: 20 W 438/03 

OLG-FRANKFURT – Aktenzeichen: 20 W 438/03

Beschluss vom 07.01.2004


Leitsatz:Das Grundbuchamt hat bei Eintragung einer Zwangssicherungshypothek die vollstreckungsrechtlichen und die grundbuchrechtlichen Voraussetzungen selbstständig zu überprüfen. Zu den grundbuchrechtlichen Voraussetzungen gehört auch bei großen Wohnungseigentümergemeinschaften die Angabe der Geburtsdaten sämtlicher als Vollstreckungsgläubiger auftretender Wohnungseigentümer.
Rechtsgebiete:GBO, GBV, ZPO
Vorschriften:§ 13 GBO, § 15 Abs. 1 a GBV, § 867 Abs. 1 ZPO
Verfahrensgang:LG Darmstadt 26 T 96/03 vom 31.10.2003
AG Offenbach Geschäftsnummer OF-20294-11 Offenbach Band 681, Blatt 20294

Volltext

Um den Volltext vom OLG-FRANKFURT – Beschluss vom 07.01.2004, Aktenzeichen: 20 W 438/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-FRANKFURT - 07.01.2004, 20 W 438/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum