Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-DRESDENBeschluss vom 22.03.2006, Aktenzeichen: 20 UF 60/06 

OLG-DRESDEN – Aktenzeichen: 20 UF 60/06

Beschluss vom 22.03.2006


Leitsatz:Einem Unterhaltspflichtigem, der eine von der Arbeitsverwaltung bewilligte Umschulungsmaßnahme absolviert, steht jedenfalls dann der notwendige Selbstbehalt eines Erwerbstätigen zu, wenn die Umschulung ihn nach dem mit ihr verbundenen Aufwand in wenigstens gleichem Maße zeitlich in Anspruch nimmt, wie wenn er vollschichtig erwerbstätig wäre.
Rechtsgebiete:BGB
Vorschriften:§ 1601 BGB, § 1603 BGB
Stichworte:Selbstbehalt, Umschüler
Verfahrensgang:AG Leipzig 331 F 3963/04 vom 29.12.2005

Volltext

Um den Volltext vom OLG-DRESDEN – Beschluss vom 22.03.2006, Aktenzeichen: 20 UF 60/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-DRESDEN - 22.03.2006, 20 UF 60/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum