Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-DRESDENBeschluss vom 06.02.2007, Aktenzeichen: OLG 33 Ausl 84/06 

OLG-DRESDEN – Aktenzeichen: OLG 33 Ausl 84/06

Beschluss vom 06.02.2007


Leitsatz:Dem im Auslieferungsverfahren nach § 40 Abs. 2 IRG bestellten Beistand steht für die Teilnahme an der Anhörung des Verfolgten (§ 28 IRG) keine Terminsgebühr nach Nr. 6101 VV RVG zu. Die Anhörung stellt keine Verhandlung im Sinne der Nr. 6101 VV RVG dar.
Rechtsgebiete:IRG, VV RVG
Vorschriften:§ 40 Abs. 2 IRG, § VV RVG Nr. 6101, § VV RVG Nr. 6101

Volltext

Um den Volltext vom OLG-DRESDEN – Beschluss vom 06.02.2007, Aktenzeichen: OLG 33 Ausl 84/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-DRESDEN - 06.02.2007, OLG 33 Ausl 84/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum