Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-DRESDENBeschluss vom 02.04.2003, Aktenzeichen: Ss (OWi) 168/03 

OLG-DRESDEN – Aktenzeichen: Ss (OWi) 168/03

Beschluss vom 02.04.2003


Leitsatz:Die "Beharrlichkeit" im Sinn von § 25 Abs. 1 Satz 1 StVG eines Kraftfahrers ist auch bei einer erneuten Geschwindigkeitsüberschreitung um mindestens 26 km/h innerhalb der Jahresfrist des § 4 BKatV">4 Abs. 2 BKatV trotz der Indizwirkung dieser Vorschrift grundsätzlich nicht anzunehmen, wenn dieser erneute Verstoß seinerseits bloß auf einem Augenblicksversagen beruht.
Rechtsgebiete:StVG, BKatV
Vorschriften:§ 25 Abs. 1 S. 1 StVG, § 4 Abs. 2 BKatV
Stichworte:Fahrverbot, Gleichgültigkeit, Nachlässigkeit
Verfahrensgang:AG Leipzig 82 OWi 504 Js 31924/02 vom 14.08.2002

Volltext

Um den Volltext vom OLG-DRESDEN – Beschluss vom 02.04.2003, Aktenzeichen: Ss (OWi) 168/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-DRESDEN - 02.04.2003, Ss (OWi) 168/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum