Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-CELLEBeschluss vom 13.08.2007, Aktenzeichen: 2 W 70/07 

OLG-CELLE – Aktenzeichen: 2 W 70/07

Beschluss vom 13.08.2007


Leitsatz:Die Verhängung einer Verzögerungsgebühr ist gerechtfertigt, wenn eine Partei im Termin zur mündlichen Verhandlung in die Säumnis flieht, um der gem. § 296 ZPO drohenden Zurückweisung verspäteten neuen Vorbringens im Termin zu entgehen.
Rechtsgebiete: GKG, BGB
Vorschriften:§ 38 GKG, § 276 BGB
Stichworte:Verzögerungsgebühr
Verfahrensgang:LG Bückeburg 1 O 219/06 vom 27.06.2007

Volltext

Um den Volltext vom OLG-CELLE – Beschluss vom 13.08.2007, Aktenzeichen: 2 W 70/07 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-CELLE - 13.08.2007, 2 W 70/07 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum