Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-CELLEBeschluss vom 12.10.2005, Aktenzeichen: 14 W 31/05 

OLG-CELLE – Aktenzeichen: 14 W 31/05

Beschluss vom 12.10.2005


Leitsatz:Die Tatsache, dass der Sachverständige sich unter Bezugnahme auf § 9 VOB/A zum Inhalt der Leistungsbeschreibung geäußert hat, ohne dazu befragt worden zu sein, gibt allein noch keinen Grund zur Ablehnung des Sachverständigen.
Rechtsgebiete: ZPO
Vorschriften:§ 42 Abs. 2 ZPO, § 406 Abs. 1 ZPO
Stichworte:Ablehnung eines Sachverständigen wegen Befangenheit
Verfahrensgang:LG Hannover 13 O 173/04 vom 26.07.2005

Volltext

Um den Volltext vom OLG-CELLE – Beschluss vom 12.10.2005, Aktenzeichen: 14 W 31/05 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-CELLE - 12.10.2005, 14 W 31/05 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum