Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-CELLEBeschluss vom 05.09.2006, Aktenzeichen: 4 AR 60/06 

OLG-CELLE – Aktenzeichen: 4 AR 60/06

Beschluss vom 05.09.2006


Leitsatz:Ergeben sich aus einem Schreiben des Mitarbeiters einer insolventen Gesellschaft unübersehbare Hinweise auf das Vorliegen einer gewerblichen Firmenbestattung, so ist ein gleichwohl erfolgter Verweisungsbeschluss an das Wohnsitzgericht des Bestatters für dieses Gericht nicht bindend.
Rechtsgebiete:InsO, ZPO
Vorschriften:§ 3 InsO, § 26 ZPO, § 281 ZPO, § 281 ZPO
Stichworte:Insolvenzverfahren, Zuständigkeitsbestimmung, Firmenbestattung
Verfahrensgang:AG Potsdam 35 IN 325/06
AG Hannover 906 IN 153/06

Volltext

Um den Volltext vom OLG-CELLE – Beschluss vom 05.09.2006, Aktenzeichen: 4 AR 60/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

OLG-CELLE - 05.09.2006, 4 AR 60/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum