Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOLG-CELLEBeschluss vom 01.09.2000, Aktenzeichen: 4 W 213/00 

OLG-CELLE – Aktenzeichen: 4 W 213/00

Beschluss vom 01.09.2000


Leitsatz:Es ist nicht zu beanstanden, den Geschäftswert für die Eigentumsumschreibung auf den Ersteher eines Grundstücks auf den nach § 74a ZVG festgesetzten Verkehrswert (und nicht das niedrigere Meistgebot) festzusetzen.
Rechtsgebiete: KostO, ZVG
Vorschriften:§ 19 KostO, § 31 KostO, § 74a ZVG

Volltext

Um den Volltext vom OLG-CELLE – Beschluss vom 01.09.2000, Aktenzeichen: 4 W 213/00 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OLG-CELLE - 01.09.2000, 4 W 213/00 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum