NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Aktenzeichen: 20 LD 7/06

Urteil vom 29.08.2006


Leitsatz:Einstellung des Disziplinarverfahrens.
Rechtsgebiete:NDiszG, NDO, StPO
Vorschriften:§ 15 NDiszG, § 4 NDO, § 14 NDO, § 153 a StPO
Stichworte:Maßnahmeverbot, reformatio in peius, Strafverfahren, Einstellung des Zeitablauf
Verfahrensgang:VG Oldenburg 10 A 3019/04 vom 08.12.2005

Jetzt Volltext der Entscheidung kostenlos ansehen

Bitte ergänzen Sie die folgende Sicherheitsfrage:

3 - D/;rei =




Weitere Entscheidungen vom NIEDERSAECHSISCHES-OVG

NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Beschluss, 12 ME 220/06 vom 29.08.2006

Zuständige Luftfahrtbehörde für die Aussetzung einer Betriebsgenehmigung für Luftfahrtunternehmen.

NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Beschluss, 2 PA 1148/06 vom 25.08.2006

1. Will das Verwaltungsgericht einen Antrag auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe allein wegen unvollständiger Angaben des Antragstellers zu seinen persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen ablehnen, so ist es gehalten, dem Antragsteller zuvor Gelegenheit zu geben, die unvollständigen Angaben zu belegen.

2. Zu den Mitwirkungspflichten des die Gewährung von Prozesskostenhilfe beantragenden Rechtssuchenden in Bezug auf den Nachweis der Mittellosigkeit.

NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Beschluss, 7 ME 36/06 vom 24.08.2006

Versagung der Erlaubnis zur Aufnahme einer Erwerbstätigkeit eines geduldeten Ausländers.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Lüneburg:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.