Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileNIEDERSAECHSISCHES-OVGBeschluss vom 23.01.2003, Aktenzeichen: 2 ME 73/03 

NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Aktenzeichen: 2 ME 73/03

Beschluss vom 23.01.2003


Leitsatz:Ein emeritierter Professor, der an der Hochschule an der Betreuung des wissenschaftlichen Nachwuchses mitwirkt sowie Aufgaben als Partnerschaftsbeauftragter für eine ausländische Universität wahrnimmt, ist nach dem niedersächsischen Hochschulgesetz (i.d.F. des Hochschulreformgesetzes) Kraft Gesetzes aktiv wahlberechtigt, ohne dass in der Grundordnung der Hochschule seine Wahlberechtigung festgelegt werden muss.
Rechtsgebiete: NHG, NHGS
Vorschriften:§ NHG 16 I, § NHG 16 III, § NHGS 72 I
Stichworte:Emeritas, Grundordnung, Professor, emeritiert, Wahlrecht, aktives, Wählerverzeichnis (Eintragung)

Volltext

Um den Volltext vom NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Beschluss vom 23.01.2003, Aktenzeichen: 2 ME 73/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




NIEDERSAECHSISCHES-OVG - 23.01.2003, 2 ME 73/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum