Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileNIEDERSAECHSISCHES-OVGBeschluss vom 19.03.2008, Aktenzeichen: 1 LA 84/07 

NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Aktenzeichen: 1 LA 84/07

Beschluss vom 19.03.2008


Leitsatz:1. Eine Jagdhütte ist nach § 35 Abs. 1 Nr. 4 BauGB im Außenbereich nicht zulässig, wenn sich in der Nähe Ortschaften, Bauernhöfe oder ähnliche Unterbringungsmöglichkeiten befinden (Anschluss an das Urteil des Senats vom 22.12.1982 - 1 OVG A 158/81 -, AgrarR 1984, 46).

2. Für die Unzumutbarkeit der Nutzung solcher Unterbringungsmöglichkeiten in der konkreten Örtlichkeit ist der Bauherr darlegungs- und beweisbelastet.
Rechtsgebiete: BauGB
Vorschriften:§ 35 Abs. 1 Nr. 4 BauGB
Stichworte:Erforderlichkeit, Jagdhütte, Unterbringungsmöglichkeit
Verfahrensgang:VG Lüneburg, 2 A 342/05 vom 28.09.2006

Volltext

Um den Volltext vom NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Beschluss vom 19.03.2008, Aktenzeichen: 1 LA 84/07 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




NIEDERSAECHSISCHES-OVG - 19.03.2008, 1 LA 84/07 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum