Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileNiedersächsisches OberverwaltungsgerichtBeschluss vom 13.01.2004, Aktenzeichen: 2 ME 364/03 

NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Aktenzeichen: 2 ME 364/03

Beschluss vom 13.01.2004


Leitsatz:Die im Niedersächsischen Hochschulgesetz vorgesehene Studiengebühr in Höhe von 500,-- ¤ für jedes Semester, die ein Studierender grundsätzlich zu entrichten hat, wenn sein Studium länger als die Regelstudienzeit zuzüglich vier weiterer Semester dauert, ist mit höherrangigem Recht vereinbar.
Rechtsgebiete:NHG
Vorschriften:§ 13 NHG, § 14 NHG
Stichworte:Langzeitstudierende, Studiengebühr

Volltext

Um den Volltext vom NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Beschluss vom 13.01.2004, Aktenzeichen: 2 ME 364/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom NIEDERSAECHSISCHES-OVG

NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Beschluss, 13 ME 411/03 vom 13.01.2004

Eine festgestellte Hochbegabung sagt über die Schulreife nichts aus. Auch bei hochbegabten Kindern gehört zu der nach § 64 NSchG erforderlichen Schulreife die körperliche, geistige und soziale Reife.

NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Beschluss, 12 ME 563/03 vom 12.01.2004

Die Verwarnungs- und Hinweispflichten nach § 4 Abs. 3 Satz 1 Nrn. 1 und 2 StVG werden nur bei Erreichen der jeweiligen Eingriffsstufe ausgelöst (vgl. bereits den Beschluss des Senats vom 16.9.2003 - 12 ME 396/03 -, VKBl. 2003, 819 f.).

NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Beschluss, 9 LA 216/03 vom 09.01.2004

Wird eine landwirtschaftliche Hofstelle an einen Angehörigen übergeben (Betriebsübergabe gem. § 6 a II 2 NKAG), berechtigt dies nicht für sich allein den Widerruf der dem früheren Eigentümer zuerkannten Stundung eines Kanalbaubeitrages.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Lüneburg:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.