Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileNIEDERSAECHSISCHES-OVGBeschluss vom 08.09.2006, Aktenzeichen: 2 ME 1137/06 

NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Aktenzeichen: 2 ME 1137/06

Beschluss vom 08.09.2006


Leitsatz:Zur Differenzierung aufgrund einzelner Beurteilungsmerkmale in dienstlichen Beurteilungen und zum Hilfskriterium des "Zeitraums seit Beginn der Qualifizierung für den gehobenen Dienst" in Beförderungsrichtlinien.
Rechtsgebiete: BRRG, GG, NBG
Vorschriften:§ 7 BRRG, § GG Art. 33 Abs. 2, § 8 Abs. 1 NBG
Stichworte:Auswahlverfahren, Beförderungsrichtlinien, Bestenauslese, Beurteilung, dienstliche, Hilfskriterien, Leistungsbezogenheit, Polizei, Stehzeit, Stellenbesetzung
Verfahrensgang:VG Osnabrück 3 B 12/06 vom 08.05.2006

Volltext

Um den Volltext vom NIEDERSAECHSISCHES-OVG – Beschluss vom 08.09.2006, Aktenzeichen: 2 ME 1137/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




NIEDERSAECHSISCHES-OVG - 08.09.2006, 2 ME 1137/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum