Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLandesarbeitsgericht Sachsen-AnhaltUrteil vom 31.07.2001, Aktenzeichen: 8 (5) Sa 286/01 

LAG-SACHSEN-ANHALT – Aktenzeichen: 8 (5) Sa 286/01

Urteil vom 31.07.2001


Leitsatz:Bei Übertragung von gleichzeitig durchzuführenden feuerwehrtechnischem Einsatzdienst und Rettungsdienst kann die Feuerwehrzulage nach SR 2 x BAT-O auch dann anfallen, wenn der Rettungsdienst zwar nach der Zahl der Einsatzrufe und damit zeitlich überwiegt, aber der Brandeinsatz Vorrang hat.
Rechtsgebiete:SR 2 x BAT-O
Vorschriften:§ SR 2 x BAT-O
Stichworte:Feuerwehrzulage, Einsatzdienst, Rettungsdienst
Verfahrensgang:ArbG Dessau 4 Ca 332/00 vom 15.02.2001

Volltext

Um den Volltext vom LAG-SACHSEN-ANHALT – Urteil vom 31.07.2001, Aktenzeichen: 8 (5) Sa 286/01 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom LAG-SACHSEN-ANHALT

LAG-SACHSEN-ANHALT – Urteil, 8 (5) Sa 286/01 vom 31.07.2001

Bei Übertragung von gleichzeitig durchzuführenden feuerwehrtechnischem Einsatzdienst und Rettungsdienst kann die Feuerwehrzulage nach SR 2 x BAT-O auch dann anfallen, wenn der Rettungsdienst zwar nach der Zahl der Einsatzrufe und damit zeitlich überwiegt, aber der Brandeinsatz Vorrang hat.

LAG-SACHSEN-ANHALT – Urteil, 8 Sa 550/00 vom 27.03.2001

Zur Frage, ob bei wirksam befristetem Arbeitsverhältnis eines Hochschulassistenten infolge einer abweichenden praktischen Durchführung des Vertragsverhältnisses ein Anspruch auf Fortsetzung über das Befristungsende hinaus entstehen kann.

LAG-SACHSEN-ANHALT – Urteil, 8 Sa 402/00 vom 23.01.2001

1) Die Wirtschaftsverwaltung eines (neuen) Bundeslandes stellt weder ganz noch teilweise eine Funktionsnachfolge in die Aufgaben der Bezirksplankommission in der ehemaligen DDR dar.

2) Vordienstzeiten bei den Bezirksplankommissionen in der ehemaligen DDR können i.d.R. nicht gemäß § 19 BAT-O und der dazu ergangenen Übergangsvorschriften als Beschäftigungszeit bei einem (neuen) Bundesland angerechnet werden.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwälte in Halle (Saale):

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

LAG-SACHSEN-ANHALT - 31.07.2001, 8 (5) Sa 286/01 © JuraForum.de — 2003-2016

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum