Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileLandesarbeitsgericht NürnbergUrteil vom 16.12.1998, Aktenzeichen: 5 Sa 710/98 

LAG-NUERNBERG – Aktenzeichen: 5 Sa 710/98

Urteil vom 16.12.1998


Rechtsgebiete:KSchG, BeschSchG
Vorschriften:§ 1 Abs. 1 KSchG, § 2 BeschSchG, § 4 BeschSchG
Stichworte:Sexuelle Belästigung, ordentliche Arbeitgeberkündigung, Zeitpunkt der Abmahnung
Verfahrensgang:ArbG Nürnberg 3 Ca 4513/97 A vom 13.01.1998
Rechtskraft:ja

Volltext

Um den Volltext vom LAG-NUERNBERG – Urteil vom 16.12.1998, Aktenzeichen: 5 Sa 710/98 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom LAG-NUERNBERG

LAG-NUERNBERG – Beschluss, 8 Ta 204/97 vom 04.11.1997

Keine 15/10 Vergleichsgebühr bei Antrag auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe und Erledigung bisher nicht rechtshängiger Ansprüche: Durch einen Antrag auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe ist das Gericht in Anspruch genommen. Es hat gem. § 114 ZPO die Erfolgsaussicht sowie die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse zu prüfen. Auf den zeitlichen Umfang der Prüfung kommt es nicht an.

Gesetze

Anwälte in Nürnberg:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: