Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-NIEDERSACHSENUrteil vom 28.01.2003, Aktenzeichen: 13 Sa 1381/02 

LAG-NIEDERSACHSEN – Aktenzeichen: 13 Sa 1381/02

Urteil vom 28.01.2003


Leitsatz:Eine Volkshochschuldozentin ist Arbeitnehmerin, wenn sie in schulischen Kursen des zweiten Bildungsweges zur Vorbereitung auf eine staatliche Prüfung eingesetzt ist. Die gilt erst recht, wenn ihr die Aufgaben einer Studienleiterin übertragen sind.
Rechtsgebiete:BGB
Vorschriften:§ 611 BGB
Stichworte:Volkshochschuldozentin
Verfahrensgang:ArbG Hannover 8 Ca 748/01 Ö vom 21.06.2002

Volltext

Um den Volltext vom LAG-NIEDERSACHSEN – Urteil vom 28.01.2003, Aktenzeichen: 13 Sa 1381/02 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

LAG-NIEDERSACHSEN - 28.01.2003, 13 Sa 1381/02 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum