Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileLandesarbeitsgericht NiedersachsenUrteil vom 27.08.2004, Aktenzeichen: 16 Sa 503/04 

LAG-NIEDERSACHSEN – Aktenzeichen: 16 Sa 503/04

Urteil vom 27.08.2004


Rechtsgebiete:BGB
Vorschriften:§ 613 a BGB
Stichworte:Gleichstellungsabrede
Verfahrensgang:ArbG Osnabrück 4 Ca 592/03 vom 28.01.2004

Volltext

Um den Volltext vom LAG-NIEDERSACHSEN – Urteil vom 27.08.2004, Aktenzeichen: 16 Sa 503/04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom LAG-NIEDERSACHSEN

LAG-NIEDERSACHSEN – Urteil, 16 Sa 502/04 vom 27.08.2004

Zur Auslegung einer Bezugnahmeklausel im Arbietsvertrag:

Anspruch auf Tariflohnerhöhung bei arbeitsvertraglicher Verweisung auf Tarifvertrag nach Betriebsübergang bei Tarifgebundenheit des Übernehmers

LAG-NIEDERSACHSEN – Urteil, 13 Sa 1699/03 vom 24.08.2004

Innendienstmitarbeiter im Versicherungsgewerbe, die das Angebot eines Außendienstarbeitsplatzes ablehnen, verlieren nicht den Abfindungsanspruch nach Sozialplan. Außendiensttätigkeit ist in der Regel nicht als zumutbares Arbeitsplatzangebot zu bewerten.

LAG-NIEDERSACHSEN – Urteil, 5 Sa 234/04 vom 26.07.2004

Nach § 14 Abs. 2 Satz 1, 1. Halbsatz TzBfG ist die kalendermäßige Befristung eines Arbeitsvertrages ohne Vorliegen eines sachlichen Grundes bis zur Dauer von zwei Jahren zulässig.

§ 14 Abs. 2 Satz 2 TzBfG schränkt diese Möglichkeit für den Fall ein, das mit demselben Arbeitgeber bereits zuvor ein befristetes oder unbefristetes Arbeitsverhältnis bestanden hat.

Die Darlegungs- und Beweislast für den Verstoß gegen dieses Anschlussverbot liegt beim Arbeitnehmer, der sich auf diesen Ausnahmetatbestand beruft (im Anschluss an BAG 28.06.2000 - 7 AZR 920/98 - AP Nr. 2 zu § 1 BeschFG, 1996).
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Hannover:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: