Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-NIEDERSACHSENUrteil vom 25.11.2003, Aktenzeichen: 13 Sa 908/03 

LAG-NIEDERSACHSEN – Aktenzeichen: 13 Sa 908/03

Urteil vom 25.11.2003


Leitsatz:Nach § 15 Abs. 5 S. 2 BErzGG kann der/die Anspruchsberechtigte die bestehende Teilzeit während der Elternzeit fortsetzen. Die Fortsetzung der Teilzeit muss nicht nahtlos erfolgen, sondern kann auf Teile der Elternzeit beschränkt werden. Die Festlegung der Zeiten völliger Freistellung und der Zeiten der Teilzeitbeschäftigung muss aber bindend im Elternzeitantrag erfolgen.
Rechtsgebiete:BErzGG, BGB
Vorschriften:§ 15 Abs. 5 BErzGG, § 16 Abs. 1 BErzGG, § 615 BGB
Verfahrensgang:ArbG Hannover 13 Ca 654/02 vom 28.02.2003

Volltext

Um den Volltext vom LAG-NIEDERSACHSEN – Urteil vom 25.11.2003, Aktenzeichen: 13 Sa 908/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

LAG-NIEDERSACHSEN - 25.11.2003, 13 Sa 908/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum