Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-NIEDERSACHSENUrteil vom 25.03.2003, Aktenzeichen: 12 Sa 293/02 E 

LAG-NIEDERSACHSEN – Aktenzeichen: 12 Sa 293/02 E

Urteil vom 25.03.2003


Leitsatz:Der Streifgang des Mitarbeiters einer städtischen Servicegruppe kann nicht als ein Arbeitsvorgang angesehen werden, da im Rahmen dieser Aufgabe trennbare Einzeltätigkeiten unterschiedlicher Wertigkeit anfallen.
Rechtsgebiete:BAT
Vorschriften:§ 22 BAT, § 23 BAT
Verfahrensgang:ArbG Hannover 1 Ca 727/00 E vom 12.12.2001

Volltext

Um den Volltext vom LAG-NIEDERSACHSEN – Urteil vom 25.03.2003, Aktenzeichen: 12 Sa 293/02 E anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

LAG-NIEDERSACHSEN - 25.03.2003, 12 Sa 293/02 E © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum