Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-NIEDERSACHSENUrteil vom 22.09.2003, Aktenzeichen: 8 Sa 1024/02 

LAG-NIEDERSACHSEN – Aktenzeichen: 8 Sa 1024/02

Urteil vom 22.09.2003


Leitsatz:Art. 17 LugÜ ist Spezialnorm ggü § 38 Abs. 2 ZPO.

Die in Art. 17 LugÜ vorgesehene Gerichtsstandvereinbarung ist bei individuellen Arbeitsverträgen nur wirksam, wenn sie nach Entstehung der Streitigkeit getroffen wurde.

Dies gilt auch für vor Inkrafttreten des LugÜ abgeschlossene Arbeitsverträge.

Die Regelung verstößt nicht gegen den verfassungsrechtlich gebotenen Vertrauensschutz (Art. 20 Abs. 3 GG).
Rechtsgebiete:ZPO, LugÜ
Vorschriften:§ 23 ZPO, § LugÜ Art. 5 Nr. 1, § LugÜ Art. 17
Stichworte:Internationale Zuständigkeit
Verfahrensgang:ArbG Hameln 1 Ca 754/01 vom 04.06.2002

Volltext

Um den Volltext vom LAG-NIEDERSACHSEN – Urteil vom 22.09.2003, Aktenzeichen: 8 Sa 1024/02 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

LAG-NIEDERSACHSEN - 22.09.2003, 8 Sa 1024/02 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum