Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-NIEDERSACHSENUrteil vom 20.12.2005, Aktenzeichen: 13 Sa 2099/04 

LAG-NIEDERSACHSEN – Aktenzeichen: 13 Sa 2099/04

Urteil vom 20.12.2005


Leitsatz:Die Erprobung und Entwicklung einer neuen Lernmethode kann als Aufgabe von begrenzter Dauer und damit als Sachgrund für die Befristung anerkannt werden. Dies gilt auch dann, wenn die Erprobung und Entwicklung ohne exakte zeitliche und inhaltliche Vorgaben erfolgen soll.
Rechtsgebiete:TzBfG, SR 2y BAT
Vorschriften:§ 14 Abs. 1 Nr. 1 TzBfG, § SR 2y BAT Nr. 1 b)
Stichworte:Erprobung einer Lernmethode als Befristungsgrund
Verfahrensgang:ArbG Hannover 7 Ca 400/04 vom 14.09.2004

Volltext

Um den Volltext vom LAG-NIEDERSACHSEN – Urteil vom 20.12.2005, Aktenzeichen: 13 Sa 2099/04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

LAG-NIEDERSACHSEN - 20.12.2005, 13 Sa 2099/04 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum