Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-MUENCHENUrteil vom 27.02.2008, Aktenzeichen: 11 Sa 843/07 

LAG-MUENCHEN – Aktenzeichen: 11 Sa 843/07

Urteil vom 27.02.2008


Leitsatz:Zur Auslegung eines gerichtlichen Vergleichs, der im Zusammenhang mit einer Beendigung eines Arbeitsverhältnisses "für den Verlust des Arbeitsplatzes" eine Abfindung in bestimmter Höhe "abzugsfrei in den Grenzen des § 3 Nr. 9 EStG (alte Fassung)" vorsah, wobei nach der Gesetzeslage die frühere Fassung des § 3 Nr. 9 EStG auf die ausgehandelte Abfindung keine Anwendung - mehr - finden konnte.
Rechtsgebiete: BGB
Vorschriften:§ 133 BGB, § 157 BGB
Stichworte:Prozessvergleich
Verfahrensgang:ArbG München, 30 Ca 16906/06 vom 14.08.2007

Volltext

Um den Volltext vom LAG-MUENCHEN – Urteil vom 27.02.2008, Aktenzeichen: 11 Sa 843/07 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




LAG-MUENCHEN - 27.02.2008, 11 Sa 843/07 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum