Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileLandesarbeitsgericht MünchenUrteil vom 14.04.2005, Aktenzeichen: 4 Sa 1258/04 

LAG-MUENCHEN – Aktenzeichen: 4 Sa 1258/04

Urteil vom 14.04.2005


Leitsatz:Anspruch auf Überstundenvergütung - Anforderungen an die erforderliche "Anordnung" geleisteter Überstunden, auch hinsichtlich einer vom Arbeitgeber verlangten vorherigen Genehmigung von Mehrarbeit
Rechtsgebiete:BGB, ArbGG
Vorschriften:§ 612 Abs. 1 BGB, § 64 Abs. 2 ArbGG, § 72 Abs. 2 ArbGG, § 72a ArbGG
Verfahrensgang:ArbG München 25 Ca 4775/04 vom 07.10.2004

Volltext

Um den Volltext vom LAG-MUENCHEN – Urteil vom 14.04.2005, Aktenzeichen: 4 Sa 1258/04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom LAG-MUENCHEN

LAG-MUENCHEN – Urteil, 4 Sa 1258/04 vom 14.04.2005

Anspruch auf Überstundenvergütung - Anforderungen an die erforderliche "Anordnung" geleisteter Überstunden, auch hinsichtlich einer vom Arbeitgeber verlangten vorherigen Genehmigung von Mehrarbeit

LAG-MUENCHEN – Urteil, 4 Sa 1203/04 vom 14.04.2005

Außerordentliche Kündigung wegen verbotswidriger Internetnutzung und Herunterladens pornographischer Dateien mit strafrechtlich relevantem Inhalt auf den Dienstcomputer.

LAG-MUENCHEN – Urteil, 4 Sa 1212/04 vom 14.04.2005

Auf den Gleichbehandlungsgrundsatz gestützter Anspruch auf Anhebung der Betriebsrentenanwartschaft im Zusammenhang mit der Betriebsstilllegung ausgeschiedener Arbeitnehmer.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in München:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.