Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-KOELNUrteil vom 25.04.2007, Aktenzeichen: 7 Sa 1396/06 

LAG-KOELN – Aktenzeichen: 7 Sa 1396/06

Urteil vom 25.04.2007


Leitsatz:Für die Anspruchsvoraussetzung des § 15 Abs. 7 Nr. 1 BErzGG a.F. kommt es nicht auf die Anzahl der Arbeitnehmer im Beschäftigungsbetrieb - der u. U. auch ein Gemeinschaftsbetrieb mehrerer Unternehmen sein kann - an, sondern allein auf die Anzahl der Arbeitnehmer im Unternehmen des Vertragsarbeitgebers.
Rechtsgebiete: BErzGG, TzBfG, KSchG, BGB
Vorschriften:§ 15 Abs. 7 Nr. 1 BErzGG, § 15 Abs. 7 Nr. 5 BErzGG, § 8 Abs. 7 TzBfG, § 1 KSchG, § 23 KSchG, § 242 BGB
Stichworte:Elternzeit, Anspruch auf Reduzierung der Arbeitszeit
Verfahrensgang:ArbG Köln, 7 Ca 4983/06 vom 13.09.2006

Volltext

Um den Volltext vom LAG-KOELN – Urteil vom 25.04.2007, Aktenzeichen: 7 Sa 1396/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




LAG-KOELN - 25.04.2007, 7 Sa 1396/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum