Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-KOELNUrteil vom 13.06.2006, Aktenzeichen: 13 Sa 124/06 

LAG-KOELN – Aktenzeichen: 13 Sa 124/06

Urteil vom 13.06.2006


Leitsatz:1. Der Sachgrund des § 14 Abs. 1 S. 2 Nr. 2 TzBfG kann eine Befristungsdauer von zwei Jahren rechtfertigen.

2. Der Wirksamkeit der Befristung steht nicht entgegen, wenn diese Befristungsdauer von zwei Jahren zwar von vorneherein vorgesehen, aber nicht in einem Vertrag vereinbart, sondern auf drei unmittelbar aufeinander folgende Verträge aufgeteilt worden ist.
Rechtsgebiete:TzBfG
Vorschriften:§ 14 Abs. 1 S. 2 Nr. 2 TzBfG, § 14 Abs. 2 TzBfG, § 17 TzBfG, § 22 TzBfG
Stichworte:Befristungskontrollklage
Verfahrensgang:ArbG Köln 5 Ca 7566/05 vom 09.12.2005

Volltext

Um den Volltext vom LAG-KOELN – Urteil vom 13.06.2006, Aktenzeichen: 13 Sa 124/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

LAG-KOELN - 13.06.2006, 13 Sa 124/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum