Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-KOELNUrteil vom 07.11.2006, Aktenzeichen: 9 Sa 888/06 

LAG-KOELN – Aktenzeichen: 9 Sa 888/06

Urteil vom 07.11.2006


Leitsatz:1. Zur Verpflichtung einer Arbeitgeberin des öffentlichen Dienstes, einen in seiner Leistungsfähigkeit eingeschränkten Arbeitnehmer auf einen geeigneten Arbeitsplatz in einer anderen Dienststelle innerhalb des Landes oder sogar des Bundes zu versetzen.

2. Unzulässigkeit einer Klage auf Feststellung, dass sich die Arbeitgeberin in Annahmeverzug befindet.
Rechtsgebiete:BGB
Vorschriften:§ 615 BGB
Stichworte:Annahmeverzug, Unmöglichkeit, gesundheitliche Leistungseinschränkung
Verfahrensgang:ArbG Köln 3 Ca 9197/05 vom 24.05.2006

Volltext

Um den Volltext vom LAG-KOELN – Urteil vom 07.11.2006, Aktenzeichen: 9 Sa 888/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

LAG-KOELN - 07.11.2006, 9 Sa 888/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum