Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-HAMMUrteil vom 13.07.2006, Aktenzeichen: 11 Sa 2116/05 

LAG-HAMM – Aktenzeichen: 11 Sa 2116/05

Urteil vom 13.07.2006


Leitsatz:Unbegründete Feststellungsklage auf Bestehen eines (unbefristeten) Arbeitsverhältnisses, weil durch die ,,Beauftragung" des Klägers'' mit der nebenberuflichen Teilvertretung des Amtes einer Lehrkraft für besondere Aufgaben für die Zeit vom .... bis zum ....'' ein öffentlichrechtliches Dienstverhältnis eigener Art begründet worden ist.
Rechtsgebiete:HG NW, HRG
Vorschriften:§ 54 HG NW, § 59 HG NW, § 42 HRG, § 56 HRG
Stichworte:Nebenberufliche Teilvertretung einer Lehrkraft für besondere Aufgaben, öffentlich-rechtliches Dienstverhältnis eigener Art
Verfahrensgang:ArbG Münster 3 Ca 3097/04 vom 11.10.2005

Volltext

Um den Volltext vom LAG-HAMM – Urteil vom 13.07.2006, Aktenzeichen: 11 Sa 2116/05 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

LAG-HAMM - 13.07.2006, 11 Sa 2116/05 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum