Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileLandesarbeitsgericht HammUrteil vom 01.12.2004, Aktenzeichen: 18 Sa 795/04 

LAG-HAMM – Aktenzeichen: 18 Sa 795/04

Urteil vom 01.12.2004


Rechtsgebiete:BGB, ZPO
Vorschriften:§ 611 Abs. 1 BGB, § 388 BGB, § 389 BGB, § 394 BGB, § 850 c ZPO, § 850 d ZPO
Stichworte:Arbeitsvergütung, Aufrechnung des Arbeitgebers mit Gegenforderungen, Pfändungsschutz
Verfahrensgang:ArbG Rheine 3 Ca 1717/03 vom 25.02.2004

Volltext

Um den Volltext vom LAG-HAMM – Urteil vom 01.12.2004, Aktenzeichen: 18 Sa 795/04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom LAG-HAMM

LAG-HAMM – Urteil, 18 Sa 1263/04 vom 01.12.2004

Die dienstplanmäßige Freistellung eines Arbeitnehmers im Schichtdienst an einem Feiertag schließt dessen Anspruch auf Entgeltzahlung nach § 2 Abs. 1 EFZG nur dann aus, wenn sich die dienstplanmäßige Freistellung aus einem Schema ergibt, das von der Feiertagsruhe an bestimmten Tagen unabhängig ist.

LAG-HAMM – Urteil, 18 Sa 481/04 vom 01.12.2004

Die dienstplanmäßige Freistellung eines Arbeitnehmers im Schichtdienst an einem Feiertag schließt dessen Anspruch auf Entgeltzahlung nach § 2 Abs. 1 EFZG nur dann aus, wenn sich die dienstplanmäßige Freistellung aus einem Schema ergibt, das von der Feiertagsruhe an bestimmten Tagen unabhängig ist.

LAG-HAMM – Urteil, 18 Sa 1403/04 vom 01.12.2004

Die dienstplanmäßige Freistellung eines Arbeitnehmers im Schichtdienst an einem Feiertag schließt dessen Anspruch auf Entgeltzahlung nach § 2 Abs. 1 EFZG nur dann aus, wenn sich die dienstplanmäßige Freistellung aus einem Schema ergibt, das von der Feiertagsruhe an bestimmten Tagen unabhängig ist.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Hamm:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.