Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-HAMMBeschluss vom 08.06.2007, Aktenzeichen: 10 TaBV 29/07 

LAG-HAMM – Aktenzeichen: 10 TaBV 29/07

Beschluss vom 08.06.2007


Rechtsgebiete: BetrVG, KSchG, BGB
Vorschriften:§ 102 BetrVG, § 103 BetrVG, § 15 Abs. 1 KSchG, § 626 Abs. 1 BGB
Stichworte:Zustimmungsersetzung des Betriebsrats zur außerordentlichen Kündigung des Betriebsratsvorsitzenden, außerordentliche Kündigung wegen strafbarer Handlungen, Verdachtskündigung, Kündigung wegen nicht ordnungsgemäßer Kassenführung, Erforderlichkeit einer Abmahnung, Wiederholungsgefahr, Negativprognose, ordnungsgemäße Einleitung des Zustimmungsverfahrens, Anhörung des Betriebsrats statt Bitte um Zustimmung
Verfahrensgang:ArbG Herne 5 BV 35/06 vom 17.01.2006

Volltext

Um den Volltext vom LAG-HAMM – Beschluss vom 08.06.2007, Aktenzeichen: 10 TaBV 29/07 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




LAG-HAMM - 08.06.2007, 10 TaBV 29/07 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum