Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-BERLINUrteil vom 07.02.2005, Aktenzeichen: 12 Sa 2241/04 

LAG-BERLIN – Aktenzeichen: 12 Sa 2241/04

Urteil vom 07.02.2005


Leitsatz:Die Klage eines beim Land Berlin Angestellten, mit der festgestellt werden soll, seine "Versetzung" zum Stellenpool (gemäß dem Stellenpoolgesetz vom 09.12.2003, GV Bl. S. 589) sei unwirksam, ist unzulässig (§256 Abs. 1 ZPO), wenn er weiterhin auf seinem bisherigen Arbeitsplatz beschäftigt wird.
Rechtsgebiete:ZPO, StellenpoolG
Vorschriften:§ 256 ZPO, § 1 StellenpoolG, § 2 StellenpoolG, § 3 StellenpoolG
Stichworte:Zuordnung zum Personalüberhang, Versetzung zum Stellenpool
Verfahrensgang:ArbG Berlin 86 Ca 4369/04 vom 29.09.2004

Volltext

Um den Volltext vom LAG-BERLIN – Urteil vom 07.02.2005, Aktenzeichen: 12 Sa 2241/04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

LAG-BERLIN - 07.02.2005, 12 Sa 2241/04 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum