Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-BERLINBeschluss vom 29.12.2003, Aktenzeichen: 17 Ta (Kost) 6109/03 

LAG-BERLIN – Aktenzeichen: 17 Ta (Kost) 6109/03

Beschluss vom 29.12.2003


Leitsatz:Die Werte einer Kündigungsschutzklage und einer Klage, mit der die von der Wirksamkeit der Kündigung abhängigen Vergütungsansprüche geltend gemacht werden, sind für den Zeitraum aufeinander anzurechnen, der für die Bewertung der Kündigungsschutzklage maßgebend ist.
Rechtsgebiete:ArbGG
Vorschriften:§ 12 Abs. 7 ArbGG
Stichworte:Kündigungsschutzklage und Vergütungsklage, Berechnung der Streitwerte
Verfahrensgang:ArbG Berlin 54 Ca 12767/02 vom 22.09.2003

Volltext

Um den Volltext vom LAG-BERLIN – Beschluss vom 29.12.2003, Aktenzeichen: 17 Ta (Kost) 6109/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

LAG-BERLIN - 29.12.2003, 17 Ta (Kost) 6109/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum