Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-BERLIN-BRANDENBURGBeschluss vom 01.10.2008, Aktenzeichen: 15 Ta 1984/08 

LAG-BERLIN-BRANDENBURG – Aktenzeichen: 15 Ta 1984/08

Beschluss vom 01.10.2008


Leitsatz:Übersteigt eine gezahlte Abfindung das doppelte Schonvermögen nach § 90 Abs. 2 SGB XII, so ist der übersteigende Anteil als Vermögen nach § 115 ZPO zu berücksichtigen (BAG NZA 2006, 251).
Rechtsgebiete: ZPO, SGG XII
Vorschriften:§ 115 ZPO, § 90 Abs. 2 SGG XII
Stichworte:Prozesskostenhilfe - Berücksichtigung einer gezahlten Abfindung - Schonvermögen
Verfahrensgang:ArbG Berlin, 35 Ca 251/08 vom 21.07.2008

Volltext

Um den Volltext vom LAG-BERLIN-BRANDENBURG – Beschluss vom 01.10.2008, Aktenzeichen: 15 Ta 1984/08 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




LAG-BERLIN-BRANDENBURG - 01.10.2008, 15 Ta 1984/08 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum