Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-BADEN-WUERTTEMBERGUrteil vom 23.11.2000, Aktenzeichen: 4 Sa 81/00 

LAG-BADEN-WUERTTEMBERG – Aktenzeichen: 4 Sa 81/00

Urteil vom 23.11.2000


Rechtsgebiete: BetrVG, BGB, KSchG, ArbZG, TV-DRK, ZPO, bw RDG, GKG, ArbGG
Vorschriften:§ 87 Abs. 1 BetrVG, § 87 Abs. 1 Nr. 3 BetrVG, § 102 Abs. 1 BetrVG, § 626 BGB, § 626 Abs. 1 BGB, § 1 Abs. 2 KSchG, § 4 Satz 1 KSchG, § 13 Abs. 1 KSchG, § 2 ArbZG, § 3 ArbZG, § 7 Abs. 1 Nr. 1 ArbZG, § 14 ArbZG, § 22 ArbZG, § 14 TV-DRK, § 14 Abs. 2 TV-DRK, § 52 TV-DRK, § 3 ZPO, § 5 ZPO, § 97 Abs. 1 ZPO, § 253 Abs. 2 Nr. 2 ZPO, § 1 bw RDG, § 24 bw RDG, § 25 Abs. 2 GKG, § 14 Abs. 1 GKG, § 12 Abs. 7 Satz 1 ArbGG, § 72 a ArbGG
Stichworte:außerordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses mit einem Rettungssanitäter, Weigerung, einen Krankentransport durchzuführen, weil hierdurch die zehnstündige Höchstdauer der täglichen Arbeitszeit überschritten würde, Streitwert einer Beschäftigungsklage, keine Addition mit dem Streitwert der kumulierten Kündigungsschutzklage
Verfahrensgang:ArbG Stuttgart 5 Ca 643/00 vom 26.06.2000

Volltext

Um den Volltext vom LAG-BADEN-WUERTTEMBERG – Urteil vom 23.11.2000, Aktenzeichen: 4 Sa 81/00 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




LAG-BADEN-WUERTTEMBERG - 23.11.2000, 4 Sa 81/00 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum