Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileLAG-BADEN-WUERTTEMBERGUrteil vom 06.06.2008, Aktenzeichen: 7 Sa 18/08 

LAG-BADEN-WUERTTEMBERG – Aktenzeichen: 7 Sa 18/08

Urteil vom 06.06.2008


Rechtsgebiete:BGB, ArbGG, ZPO, TzBfG, KSchG
Vorschriften:§ 123 BGB, § 123 Abs. 1 BGB, § 123 Abs. 2 BGB, § 134 BGB, § 142 Abs. 1 BGB, § 145 BGB, § 241 Abs. 2 BGB, § 280 Abs. 1 Satz 1 BGB, § 311 Abs. 2 Nr. 1 BGB, § 613a BGB, § 613a Abs. 1 Satz 1 BGB, § 613a Abs. 4 Satz 1 BGB, § 620 BGB, § 64 Abs. 1 ArbGG, § 64 Abs. 6 ArbGG, § 69 Abs. 2 ArbGG, § 167 ZPO, § 253 Abs. 1 ZPO, § 253 Abs. 2 Nr. 2 ZPO, § 256 Abs. 1 ZPO, § 260 ZPO, § 261 Abs. 1 ZPO, § 263 ZPO, § 264 ZPO, § 267 ZPO, § 506 ZPO, § 520 Abs. 3 Satz 2 Nr. 2 ZPO, § 520 Abs. 3 Satz 2 Nr. 4 ZPO, § 525 ZPO, § 533 ZPO, § 894 ZPO, § 14 Abs. 2 TzBfG, § 14 Abs. 2 Satz 1 TzBfG, § 14 Abs. 2 Satz 2 TzBfG, § 17 TzBfG, § 17 Satz 1 TzBfG, § 3 KSchG
Stichworte:Zulässigkeit einer gewillkürten Parteierweiterung auf Beklagtenseite in der Berufungsinstanz, Zulässigkeit einer nachträglichen objektiven Klagerweiterung in der zweiten Instanz, Verhältnis allgemeiner Feststellungsantrag und Entfristungsantrag, Betriebsübergang und "dreiseitiger Vertrag", Umgehung - Anfechtung wegen arglistiger Täuschung
Verfahrensgang:ArbG Reutlingen, 1 Ca 420/07 vom 31.01.2008

Volltext

Um den Volltext vom LAG-BADEN-WUERTTEMBERG – Urteil vom 06.06.2008, Aktenzeichen: 7 Sa 18/08 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

LAG-BADEN-WUERTTEMBERG - 06.06.2008, 7 Sa 18/08 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum