Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileKAMMERGERICHT-BERLINUrteil vom 28.10.2004, Aktenzeichen: 12 U 237/00 

KAMMERGERICHT-BERLIN – Aktenzeichen: 12 U 237/00

Urteil vom 28.10.2004


Leitsatz:Zu den Voraussetzungen des stillschweigenden Auskunftsvertrages zwischen Bankkunden und Bank,handelnd durch angestellten Prokuristen. Zur Frage der Unterbrechung des Zurechnungszusammenhangs zwischen falscher Auskunft der Bank und Schaden, wenn der Schaden ohne eine spätere pflichtwidrige Beurkundung eines Notars nicht eingetreten wäre. Zugelassene Revision eingelegt, BGH - XI ZR 401/04 - und zurückgenommen.
Rechtsgebiete:ZPO
Vorschriften:§ 287 ZPO
Verfahrensgang:LG Berlin 2 O 621/98 vom 28.09.1999

Volltext

Um den Volltext vom KAMMERGERICHT-BERLIN – Urteil vom 28.10.2004, Aktenzeichen: 12 U 237/00 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

KAMMERGERICHT-BERLIN - 28.10.2004, 12 U 237/00 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum