Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileKammergerichtUrteil vom 17.03.2006, Aktenzeichen: 7 U 221/05 

KAMMERGERICHT-BERLIN – Aktenzeichen: 7 U 221/05

Urteil vom 17.03.2006


Leitsatz:Die Lieferung und die Montage einer auf die besonderen räumlichen Verhältnisse angepassten Einbauküche in ein Einfamilienhaus unterliegen ausschließlich werkvertraglichen Bestimmungen. Maßnahmen der Selbsthilfe sind nur nach Maßgabe des § 634 BGB ersatzfähig.
Rechtsgebiete:BGB
Vorschriften:§ 634 BGB
Verfahrensgang:LG Berlin 23 O 471/04 vom 22.09.2005

Volltext

Um den Volltext vom KAMMERGERICHT-BERLIN – Urteil vom 17.03.2006, Aktenzeichen: 7 U 221/05 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom KAMMERGERICHT-BERLIN

KAMMERGERICHT-BERLIN – Beschluss, 4 Ws 45/06 vom 16.03.2006

Kein Anwesenheitsrecht des Verletztenbeistands in der Hauptverhandlung gegen Jugendliche.

KAMMERGERICHT-BERLIN – Beschluss, 4 Ws 44/06 vom 16.03.2006

Kein Anwesenheitsrecht des Verletztenbeistands in der Hauptverhandlung gegen Jugendliche.

KAMMERGERICHT-BERLIN – Beschluss, 20 SCH 18/04 vom 16.03.2006

Zur Zuständigkeit der Oberlandesgerichte für Vollstreckungsgegenklagen gegen Schiedssprüche.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Berlin:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.