Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileKAMMERGERICHT-BERLINUrteil vom 11.10.2004, Aktenzeichen: 22 U 380/03 

KAMMERGERICHT-BERLIN – Aktenzeichen: 22 U 380/03

Urteil vom 11.10.2004


Leitsatz:Durch die Berufung des Streithelfers erlangt die unterlegene Partei zwar formell die Positon des Berufungsklägers, beteiligt sie sich aber an dem Berufungsverfahren nicht, so ergeht die Kostengrundentscheidung unmittelbar gegenüber dem Streithelfer (OLG Köln, OLGR 1994, 83; OLG Celle, OLGR 1996, 84).
Rechtsgebiete: BGB, ZPO
Vorschriften:§ 814 BGB, § 278 Abs. 1 ZPO, § 287 ZPO, § 513 ZPO, § 513 Abs. 1 ZPO, § 546 ZPO
Verfahrensgang:LG Berlin, 25 O 498/02 vom 08.03.2004

Volltext

Um den Volltext vom KAMMERGERICHT-BERLIN – Urteil vom 11.10.2004, Aktenzeichen: 22 U 380/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




KAMMERGERICHT-BERLIN - 11.10.2004, 22 U 380/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum