Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileKammergerichtBeschluss vom 31.01.2005, Aktenzeichen: 1 AR 1490/04 - 5 Ws 4/05 

KAMMERGERICHT-BERLIN – Aktenzeichen: 1 AR 1490/04 - 5 Ws 4/05

Beschluss vom 31.01.2005


Rechtsgebiete:StGB
Vorschriften:§ 67e StGB
Stichworte:Pflichtverteidigergebühren im Verfahren nach § 67e StGB
Verfahrensgang:LG Berlin N 11 1 Kap Js 1733/99 VRs - 546 StVK 567/04 vom 23.11.2004

Volltext

Um den Volltext vom KAMMERGERICHT-BERLIN – Beschluss vom 31.01.2005, Aktenzeichen: 1 AR 1490/04 - 5 Ws 4/05 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom KAMMERGERICHT-BERLIN

KAMMERGERICHT-BERLIN – Urteil, 14 U 180/03 vom 21.01.2005

Zu den Anforderungen an den Beschluss der Gesellschafter einer BGB-Gesellschaft über die Erhebung von Nachschüssen.

KAMMERGERICHT-BERLIN – Urteil, 20 U 401/01 vom 20.01.2005

Zur Sicherung einer unruhigen Patientin muss der verwendete Rollstuhl technisch geeignet sein, also standfest und umsturzsicher.

KAMMERGERICHT-BERLIN – Beschluss, 12 W 54/04 vom 18.01.2005

Für den Rückforderungsanspruch eines Bundeslandes, in dessen Auftrag eine von ihm gegründete GmbH nach Maßgabe der einschlägigen Haushaltsvorschriften Fördermittel zugesagt und ausgezahlt hat, ist nach § 17 a Abs. 3 GVG der Rechtweg zu den ordentlichen Gerichten - und nicht zu den Verwaltungsgerichten - eröffnet.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwälte in Berlin:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

KAMMERGERICHT-BERLIN - 31.01.2005, 1 AR 1490/04 - 5 Ws 4/05 © JuraForum.de — 2003-2016

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum