Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileKammergerichtBeschluss vom 25.08.2005, Aktenzeichen: 8 W 37/05 

KAMMERGERICHT-BERLIN – Aktenzeichen: 8 W 37/05

Beschluss vom 25.08.2005


Leitsatz:Zur Bemessung des Streitwerts für eine Räumungsklage des (Haupt)Vermieters gegen den Untermieter.
Rechtsgebiete:ZPO, GKG
Vorschriften:§ 91 a Abs. 1 ZPO, § 16 Abs. 2 GKG
Verfahrensgang:LG Berlin II 104 O 75/04 vom 09.05.2005 u. 03.03.2005

Volltext

Um den Volltext vom KAMMERGERICHT-BERLIN – Beschluss vom 25.08.2005, Aktenzeichen: 8 W 37/05 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom KAMMERGERICHT-BERLIN

KAMMERGERICHT-BERLIN – Beschluss, 8 W 37/05 vom 25.08.2005

Zur Bemessung des Streitwerts für eine Räumungsklage des (Haupt)Vermieters gegen den Untermieter.

KAMMERGERICHT-BERLIN – Urteil, 8 U 56/05 vom 25.08.2005

Der Steuerberater kann grundsätzlich nicht davon ausgehen, dass die vom Mandanten eingereichten Rechnungen über von ihm durchgeführte Arbeiten auch tatsächlich in vollem Umfang beglichen sind.

KAMMERGERICHT-BERLIN – Urteil, 9 U 17/05 vom 23.08.2005

Zur Bestimmtheit eines Unterlassungsantrags, mit dem eine Presseberichterstattung über eine zurückliegende Straftat eines ehemaligen Politikers "ohne aktuellen Anlass" verboten werden soll.

Gesetze

Anwälte in Berlin:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: