Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileKAMMERGERICHT-BERLINBeschluss vom 16.06.2004, Aktenzeichen: 1 W 392/03 

KAMMERGERICHT-BERLIN – Aktenzeichen: 1 W 392/03

Beschluss vom 16.06.2004


Leitsatz:1. Die Kollisionsnorm des Art. 13 Abs. 2 EGBGB ist nicht nur bei der Prüfung heranzuziehen, welches Recht auf eine bevorstehende Eheschließung mit Auslandsbezug in Deutschland anwendbar ist, sondern auch bei der Prüfung, ob eine im Ausland bereits geschlossene Ehe nach deutschem Internationalen Privatrecht als wirksam anzusehen ist.

2. Das Eheverbot zwischen einer muslimischen Frau und einem Nichtmuslim im Recht der Volksrepublik Bangladesh verstößt gegen den deutschen ordre public.
Rechtsgebiete:EGBGB, PStG
Vorschriften:§ EGBGB Art. 13, § 47 PStG
Stichworte:religiös bedingtes Eheverbot in Bangladesh
Verfahrensgang:LG Berlin 84 T 74/03 vom 17.06.2003
AG Schöneberg 70 III 383/01

Volltext

Um den Volltext vom KAMMERGERICHT-BERLIN – Beschluss vom 16.06.2004, Aktenzeichen: 1 W 392/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

KAMMERGERICHT-BERLIN - 16.06.2004, 1 W 392/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum