Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileHESSISCHES-LAGUrteil vom 11.01.2005, Aktenzeichen: 13 Sa 692/04 

HESSISCHES-LAG – Aktenzeichen: 13 Sa 692/04

Urteil vom 11.01.2005


Leitsatz:Auch die Formulierung: "Ich würde Sie daher bitten zu bestätigen, dass Sie von der Rückforderung von ... Euro absehen", stellt eine Ablehnung der Erfüllung dar und setzt die 2. Stufe einer eventuell zu beachtenden entsprechenden Ausschlussfrist (gerichtliche Geltendmachung) in Lauf.
Rechtsgebiete: BGB, TVG
Vorschriften:§ 133 BGB, § 157 BGB, § 4 TVG
Stichworte:Ausschlussfrist, Vergütung, Überzahlung, Geltendmachung, Ablehnung der Erfüllung
Verfahrensgang:ArbG Darmstadt, 7/1 Ca 298/01 vom 04.12.2003

Volltext

Um den Volltext vom HESSISCHES-LAG – Urteil vom 11.01.2005, Aktenzeichen: 13 Sa 692/04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




HESSISCHES-LAG - 11.01.2005, 13 Sa 692/04 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum