Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileHESSISCHER-VGHBeschluss vom 16.02.2009, Aktenzeichen: 3 B 2545/08 

HESSISCHER-VGH – Aktenzeichen: 3 B 2545/08

Beschluss vom 16.02.2009


Leitsatz:Wegen Verstoßes gegen § 17 Abs. 6 Satz 1 Apothekenbetriebsordnung kann außerhalb der Öffnungszeiten einer Apotheke der Betrieb eines Terminals zur Abgabe von verschreibungspflichtigen und verschriebenen Arzneimitteln untersagt werden.

Die Abgabe lediglich apothekenpflichtiger Arzneimittel kann zulässig sein.
Rechtsgebiete:ApoBetrO, AMG, ApoG
Vorschriften:§ 17 Abs. 6 S. 1 ApoBetrO, § 20 Abs. 1 ApoBetrO, § 43 AMG, § 48 AMG, § 7 ApoG
Stichworte:Abgabe, Apothekenpflichtig, Arzneimittel, Nachtbetrieb, Terminal, Verschreibungspflichtig, Visavia
Verfahrensgang:VG Frankfurt am Main, 12 L 2593/08.F (1) vom 20.11.2008

Volltext

Um den Volltext vom HESSISCHER-VGH – Beschluss vom 16.02.2009, Aktenzeichen: 3 B 2545/08 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

HESSISCHER-VGH - 16.02.2009, 3 B 2545/08 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum