Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileHamburgisches OberverwaltungsgerichtUrteil vom 27.08.2002, Aktenzeichen: 3 Bf 415/01.A 

HAMBURGISCHES-OVG – Aktenzeichen: 3 Bf 415/01.A

Urteil vom 27.08.2002


Leitsatz:Ist der Herkunftsstaat des Ausländers unbekannt, darf das Bundesamt nicht feststellen, dass hinsichtlich des noch unbekannten Herkunftsstaats ein Abschiebungshindernis nach § 53 Abs. 6 AuslG nicht vorliegt.
Rechtsgebiete:AuslG, AsylVfG
Vorschriften:§ 53 Abs. 6 AuslG, § 31 Abs. 3 Satz 1 AsylVfG
Verfahrensgang:VG Hamburg 2 VG A 2150/2000 vom 21.09.2001

Volltext

Um den Volltext vom HAMBURGISCHES-OVG – Urteil vom 27.08.2002, Aktenzeichen: 3 Bf 415/01.A anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom HAMBURGISCHES-OVG

HAMBURGISCHES-OVG – Urteil, 3 Bf 415/01.A vom 27.08.2002

Ist der Herkunftsstaat des Ausländers unbekannt, darf das Bundesamt nicht feststellen, dass hinsichtlich des noch unbekannten Herkunftsstaats ein Abschiebungshindernis nach § 53 Abs. 6 AuslG nicht vorliegt.

HAMBURGISCHES-OVG – Urteil, 3 Bf 312/01 vom 27.08.2002

Ein Zusatzschild, welches sich unter mehreren Verkehrszeichen befindet, gilt nur für das unmittelbar über ihm angebrachte Verkehrszeichen.

HAMBURGISCHES-OVG – Urteil, 1 Bf 292/00 vom 23.08.2002

Die ohne Ausübung des Ermessens erfolgende Regelausweisung eines iranischen Drogenhändlers, der wegen Handelstreibens mit 2,5 kg Opium zu einer zur Bewährung ausgesetzten Freitheitsstrafe von zwei Jahren verurteilt worden ist, ist ausgeschlosen, wenn seine iranische Ehefrau eine deutsche Mutter hat, in Deutschland geboren ist und überwiegend hier gelebt hat, ihr in Deutschland geborenes iranisches 12 jähriges Kind aus erster Ehe hier aufgewachsen ist und das hier geborene gemeinsame Kleinkind zeitweilig ohne den Vater auswachsen müsste.

Gesetze

Anwälte in Hamburg:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: