Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileHAMBURGISCHES-OVGBeschluss vom 18.03.2005, Aktenzeichen: 1 Bf 228/03 

HAMBURGISCHES-OVG – Aktenzeichen: 1 Bf 228/03

Beschluss vom 18.03.2005


Leitsatz:Es besteht kein Eigenmittelausgleichsanspruch nach § 26 Abs. 1 HmbKHG für die Abnutzung von Anlagegütern, die vor Inkrafttreten des Krankenhausfinanzierungsgesetzes 1972 für ein staatliches Krankenhaus der Freien und Hansestadt Hamburg beschafft und unmittelbar aus dem Haushalt der Stadt finanziert worden sind.
Rechtsgebiete:HmbKHG, KHG
Vorschriften:§ 26 Abs. 1 HmbKHG, § 9 Abs. 2 Nr. 4 KHG
Verfahrensgang:VG Hamburg 10 VG 1387/01 vom 22.04.2003

Volltext

Um den Volltext vom HAMBURGISCHES-OVG – Beschluss vom 18.03.2005, Aktenzeichen: 1 Bf 228/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

HAMBURGISCHES-OVG - 18.03.2005, 1 Bf 228/03 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum