Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBVERWGUrteil vom 13.04.2005, Aktenzeichen: BVerwG 6 C 5.04 

BVERWG – Aktenzeichen: BVerwG 6 C 5.04

Urteil vom 13.04.2005


Leitsatz:Es verletzt nicht den allgemeinen Gleichheitssatz von Art. 3 Abs. 1 GG, dass nach § 1 der Kostenverordnung zum Waffengesetz in Verbindung mit Abschnitt II Nr. 11 Buchst b des Gebührenverzeichnisses für die Eintragung des Überlassens mehrerer Waffen in die Waffenbesitzkarte eine der Anzahl der überlassenen Waffen entsprechende Gebühr erhoben wird.
Rechtsgebiete: WaffG 1976, WaffKostV, VwKostG, GG
Vorschriften:§ 28 Abs. 4 Nr. 1 WaffG 1976, § 28 Abs. 4 Nr. 7 WaffG 1976, § 28 Abs. 4 Nr. 9 WaffG 1976, § 28 Abs. 5 Satz 1 WaffG 1976, § 49 Abs. 1 WaffG 1976, § 49 Abs. 2 WaffG 1976, § 1 WaffKostV, § 1 Abschnitt II Nr. 10 Buchst. b WaffKostV, § 1 Abschnitt II Nr. 11 Buchst. a WaffKostV, § 1 Abschnitt II Nr. 11 Buchst. b WaffKostV, § 3 Satz 1 VwKostG, § GG Art. 3 Abs. 1
Stichworte:Gebühren, Eintragung des Überlassens von Waffen, allgemeiner Gleichheitssatz
Verfahrensgang:VG Schleswig VG 7 A 4.02 vom 19.02.2002
OVG Schleswig OVG 4 LB 74.02 vom 22.05.2003

Volltext

Um den Volltext vom BVERWG – Urteil vom 13.04.2005, Aktenzeichen: BVerwG 6 C 5.04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




BVERWG - 13.04.2005, BVerwG 6 C 5.04 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum