Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBVERWGBeschluss vom 19.05.1998, Aktenzeichen: BVerwG 1 B 22.98 

BVERWG – Aktenzeichen: BVerwG 1 B 22.98

Beschluss vom 19.05.1998


Leitsatz:Leitsatz:

Für das Merkmal des "Anscheins" einer vollautomatischen Kriegswaffe ist grundsätzlich ein objektiver Maßstab anzuwenden und nicht auf die subjektive Sicht eines bestimmten Personenkreises abzustellen.

Beschluß des 1. Senats vom 19. Mai 1998 - BVerwG 1 B 22.98

I. VG Gelsenkirchen vom 07.12.1995 - Az.: VG 16 K 6161/94 -
II. OVG Münster vom 09.10.1997 - Az.: OVG 20 A 877/96 -
Rechtsgebiete:WaffG
Vorschriften:§ 37 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Buchst. e WaffG
Stichworte:Selbstladewaffe, Kriegswaffe, Anscheinswaffe, Waffenattrappe, Beurteilungsmaßstab, äußere Form, Erscheinungsbild, kriegswaffentypische Gestaltung, typische Merkmale.

Volltext

Um den Volltext vom BVERWG – Beschluss vom 19.05.1998, Aktenzeichen: BVerwG 1 B 22.98 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

BVERWG - 19.05.1998, BVerwG 1 B 22.98 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum