Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileBVERWGBeschluss vom 17.12.1997, Aktenzeichen: BVerwG 6 C 2.97 

BVERWG – Aktenzeichen: BVerwG 6 C 2.97

Beschluss vom 17.12.1997


Leitsatz:Leitsatz:

Die Amtswalter in Kollegialorganen der Wasserverbände bedürfen mehrheitlich einer organisatorisch-personellen demokratischen Legitimation zur Ausübung von Staatsgewalt, wenn Aufgabe der Selbstverwaltungskörperschaft Pflege und Erhalt des überragend wichtigen Gemeinschaftsgutes "Wasser" für eine gesamte Region und nicht nur die Regelung der eigenen Angelegenheiten der Mitglieder ist.

Beschluß des 6. Senats vom 17. Dezember 1997 - BVerwG 6 C 2.97-

I. VG Gelsenkirchen vom 11.09.1992 - Az.: VG 15 K 3323/91 -
II. OVG Münster vom 09.06.1995 - Az.: OVG 25 A 3868/92 -
Rechtsgebiete:Emschergenossenschaftsgesetz, GG
Vorschriften:§ Emschergenossenschaftsgesetz (vom 7. Februar 1990 - GV NW S. 144), § GG Art. 20 Abs. 2, § GG Art. 28 Abs. 1
Stichworte:Demokratieprinzip, Legitimation, organisatorisch-personell demokratische und sachlich-inhaltliche

Volltext

Um den Volltext vom BVERWG – Beschluss vom 17.12.1997, Aktenzeichen: BVerwG 6 C 2.97 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

BVERWG - 17.12.1997, BVerwG 6 C 2.97 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum